Seinfeld
 
www.kramerica.de
   
Home | Die Serie | Der Cast | Die Rollen | Media | Yada Yada | Sprechplatz | Games & Gadgets


    Online: 1

 > Die Serie
    - Awards
    - Geschichte
    - Once upon a Sein (0)
    - Punchlines
    - Seasons
      + Season 1
      + Season 2
      + Season 3
      - Season 4
      - Season 5
      - Season 6
      - Season 7
      - Season 8
      - Season 9
    - Stab

 > Der Cast
    - Jason Alexander
    - Jerry Seinfeld
    - Julia Louis-Dreyfus
    - Michael Richards
    - Weitere..

 > Die Rollen
    - Cosmo Kramer
    - Elaine Benes
    - George Costanza
    - Jerry Seinfeld
    - Andere..

 > Media
    - Audibles
    - DVD's
    - Literalien

 > Yada Yada
    - Berichte
    - Bezüge
    - Fundstücke
    - Info's

 > Sprechplatz
    - Forum
    - Yadabuch

 > Games & Gadgets
    - Gerade / Ungerade
    - I got a Riddle
    - Widgets



Die Serie - Seasons - Season 3 - Episode #28

Episode #28 ( 3.10 )
(Originaltitel: The Alternate Side)

Vorige Folge Season 3 / 3. Staffel - Auf der falschen Seite Nächste Folge
Nennenswerte Gastrollen:
(noch niemand)

Jerry's Wagen wird gestohlen und er muss sich deshalb einen neuen ausleihen. Elaine trifft sich mit einem 66-Jährigen. George übernimmt den Job des Umparkers (Sid). Kramer bekommt eine Rolle in einem Woody-Allen-Film mit dem Satz 'Diese Bretzeln machen mich aber ganz schön durstig'...yada yada yada...und dann ist die Folge irgendwann zu Ende.

Bezieht sich auf: (noch nix)
Bezogen in: 3.22 | 3.21 | 3.13 |

Szenenbild
Laufzeit: 22:04 (min:sek)
B
o
n
u
s
Audio Kommentar (-) Script
(engl (-) / deutsch (-))
Yada Yada (X)
Backstagestorys (-) Deleted & Alternative Scenes
(X)
Outtakes (-)
Deleted & Allternative Scenes

Elaine erzählt Jerry mehr über ihr Problem mit Owen. Diese Version gibt es auf den DVD's zu sehen.
  • Elaine (über Owen): "Ich hab einfach keinen Spaß mit ihm."
  • Jerry (gibt elaine eine Coke): "Das ist das Wichtigste."
  • Elaine: "Wie sprichst du S-C-O-U-R-G-E aus?"
  • Jerry: "Skörtsch"
  • Elaine: "Siehst du, ich sagte 'Skortsch'. Dann tut Owen vor dem anderen Pärchen, als sei das so wichtig. Er brachte mich in Verlegenheit. Das ist genug. DAS ist genug. Ich kann nicht mit ihm ausgehen und gleichzeitig auf meine Grammatik achten."
  • Jerry: "Hier geht's nicht um Grammatik sondern um Aussprache."
  • Elaine: "Hey, Tu nicht so klug."

Sanitäter kümmern sich um den bewusstlosen Owen auf Jerrys Couch, Elaine schaut betrübt herein. George erzählt Jerry von seinen Einparkproblemen. Diese Version gibt es auf den DVD's zu sehen.
  • George (hektisch): "Ich habe den Wagen rübergefahren. Als ich aufsah, sah ich Woody Allen. Das hat mich abgelenkt."
  • Jerry: "Das Auto gehört noch nicht mal mir. Es ist ausgeliehen."
  • George: "Hast du die Versicherung ?"
  • Jerry: "Ja. Habe ich. Und?"
  • Kramer betritt Jerrys Wohnung
    Kramer: "Was machst du da draußen? Du hälst ja die ganze Filmproduktion auf. Wir können nicht drehen. Woody ist echt sauer auf dich."
  • George: "Woody hat mich erwähnt ? Was hat er gesagt ?"
  • Kramer: "Er sagte: 'Wer ist der Depp in dieser blauen Jacke, der die ganze Straße blockiert?'"
  • George: "Woody nannte mich einen Depp ?"
  • Kramer: "Ja. George, er ist richtig wütend. Ich sagte nichts. Ich will nicht, dass er weiß, dass ich dich kenne."
  • (Owen wird auf einer Trage rausgeschleppt)
    Elaine (zu Jerry): "Jerry, muss ich mit ihm gehen? Wir wollten uns doch sowieso trennen."
  • Jerry: "Sieben Mal ausgehen, sexuelle Aktivität. Ich glaube du bist unter Vertrag."
  • Elaine: "Ja...aber es ist höhere Gewalt."
  • Jerry: "Ruf mich vom Krankenhaus an."
  • George (zu Kramer): "Soll ich mich bei Woody entschuldigen ?"
  • Kramer: "Woody hat schon genug zu tun ohne sich mit dir zu beschäftigen. Also gut...Wenn ich das nächste Mal mit ihm rede, spreche ich's vielleicht an."
    (Kramer setzt sich ne' Sonnenbrille auf.)
    "Ich sehe mal, wie er drauf ist."
    (Kramer verlässt die Wohnung.)


Episodes about nothing


copyright 2005 - 2012 Kramerica | Impressum

( Kramerica.de garantiert nicht für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten und zusammengetragenden Daten. )