Seinfeld
 
www.kramerica.de
   
Home | Die Serie | Der Cast | Die Rollen | Media | Yada Yada | Sprechplatz | Games & Gadgets


    Online: 1

 > Die Serie
    - Awards
    - Geschichte
    - Once upon a Sein (0)
    - Punchlines
    - Seasons
      + Season 1
      + Season 2
      + Season 3
      - Season 4
      - Season 5
      - Season 6
      - Season 7
      - Season 8
      - Season 9
    - Stab

 > Der Cast
    - Jason Alexander
    - Jerry Seinfeld
    - Julia Louis-Dreyfus
    - Michael Richards
    - Weitere..

 > Die Rollen
    - Cosmo Kramer
    - Elaine Benes
    - George Costanza
    - Jerry Seinfeld
    - Andere..

 > Media
    - Audibles
    - DVD's
    - Literalien

 > Yada Yada
    - Berichte
    - Bezüge
    - Fundstücke
    - Info's

 > Sprechplatz
    - Forum
    - Yadabuch

 > Games & Gadgets
    - Gerade / Ungerade
    - I got a Riddle
    - Widgets




17.07.2019  Offizielle inoffizielle Seinfeld-Fanpage
News ?   Hier geht's lang ... Neu, Neuer, Naja, Noch und Nöcher (Update: 05.04.2011)
Fundiges ?   Dort geht's lang ... Gefundenes, Erfundenes und Pfundiges (Update: 21.07.2007)
Forum ?   Da geht's lang ... Forum - Link(s)
Fästebuch ?   Klick und schau ... Gästebuch aka Yadabuch
Fritik ?   Sprich zur Hand ...

 

 

Das auf dieser Webseite oder Homepage enthaltene Material, einschließlich den hidden Features, ist vom Urheberrechtsinhaber, ausschließlich und ohne Ausnahme, für den privaten Heimgebrauch lizenziert - Geschäftlicher Heimgebrauch oder privater Bürogebrauch sind somit ausgeschlossen. Sofern nicht vom Urheberrechtsinhaber (Wer auch immer) ausdrücklich anders lizensiert, bleiben alle anderen Rechte und Pflichten vorbehalten.


Na so ein Zufall

Die Verkupplung (3.17)
(The Fix-Up)

 

Der Gebrauch an anderen Orten, wie in Flugzeugen, Clubs, Bussen, Krankenhäusern (Internetsurfen wird von der Krankenkasse eh nicht gedeckt), Hotels, Gefängnissen (Wer dort erwischt wird kann gleich da bleiben), Schulen sowie auf Bohrinseln, Schiffen und stillen Welchigen etc. ist untersagt, es sei denn, eine Verwendung wurde ausdrücklich vom Urheberrechtsinhaber (hatten wir das nicht schon ?) genehmigt. Das unerlaubte Kopieren, Bearbeiten, Ausstellen, Vermieten, Tauschen, Leihen, öffentliche Vorführen, Ausstrahlen und /oder Senden des gesamten Programms oder Teilen davon ist, man staune und höre, untersagt (deshalb isses ja wohl auch unerlaubt) und führt Sie in den Club der substantivierten Verben.


Jede Zuwiderhandlung bildet Sie weiter und die Grundlage für zivilrechtliche Maßnahmen, die eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen kann, wie sonst nur Snickers Fäden beim abbeißen.

Nicht, dass jemand danach gefragt hätte...

Sonstiges

Die Info bezieht sich auf die Folge "Die Verkupplung" (3.17 - "The Fix-Up")

  • Mit Ausnahme der ersten Folge wurden alle der 180 Seinfeld-Folgen im CBS Studio Center in Studio City, Kalifornien gefilmt. Das Studio liegt im San Fernando Valley und ist 138.000 m² groß. Mack Sennet gründete das Studio im Jahr 1928. Sennet war Meister der Stummfilmkomödie. Er nannte das Studio Keystone nach den "Keystone Kops", einer sehr beliebten Filmkomödienserie, die er ein paar Jahre zuvor erfunden hatte. Als Sennetts Erfolg Mitte der 1930er zu Ende ging beherbergte das Anwesen die Mascot Studios und die Monogram Studios. Die zwei Studios verschmolzen zu Republic Pictures, das für seine B-Filme und Roy-Rogers- und Gene-Autry-Western berühmt war. Cbs übernahm es im Jahre 1963. Bald entstanden dort Hits wie "Gunsmoke" und "Gilligan's Island".
    Mitte der 70er befand sich Mary Tyler Moores MTM Enterprises auf dem Studiogelände und das Grundstück wurde zur Heimat vieler preisgekrönter Komödien und Dramen, bis zum Jahr 1992 als CBS wieder die Gesamtkontrolle über das Anwesen hatte.

 
Commercial Break
copyright 2005 - 2012 Kramerica | Impressum

( Kramerica.de garantiert nicht für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten und zusammengetragenden Daten. )